Stiftung Zivilhospital
Altenzentrum Oppenheim

KOMPETENZ AUS TRADITION

Katharinenkirche

Das Altenzentrum Oppenheim steht in der Tradition der Stiftung Zivilhospital, die sich seit über 750 Jahren um Menschen in besonderen Lebenslagen kümmert. Träger der Stiftung sind die Stadt Oppenheim, sowie die evangelische und die katholische Gemeinde in Oppenheim.

Heute ist das Altenzentrum Oppenheim ein modernes Altenheim mit 135 Pflegeplätzen in 6 Wohngruppen, einem Wohnheim mit 18 Wohnungen für betreutes Wohnen und einem ambulanten Pflegedienst. In der Pflege wurde in den letzten 15 Jahren auf der Basis eines zukunftsweisenden Bezugspflegekonzeptes eine solide Grundlage geschaffen, den BewohnerInnen ein Heim zu bieten, in dem sie sich geborgen und zu Hause fühlen können. Seit 1975 befindet sich das Altenzentrum Oppenheim in einem Neubau in der Unterstadt.

In einer großzügigen parkähnlichen Anlage laden schattenspendende Bäume um das Haus zum Verweilen ein. Dort finden Sie Bänke und Sitzgruppen an befestigten Wegen und eine Bocciabahn. Unser Haus wurde in den letzten Jahren an die Wünsche und Bedürfnisse der heutigen Bewohnergeneration angepasst. So stellt sich das Altenzentrum Oppenheim heute den Herausforderungen der Zukunft.

 

Unser aktuelles Video 
finden Sie hier